Yevgenia Belorusets

Die Künstlerin

Kiew, Ukraine

portr sq Yevgenia Belorusets

Yevgenia Belorusets ist Künstlerin und Schriftstellerin und lebt und arbeitet in Berlin und Kiew. Sie gründete 2008 das Magazin Prostor für Literatur, Kunst und Politik. Seit 2009 ist sie Mitglied der Kuratorengruppe Hudrada. Sie arbeitet mit den Medien Fotografie und Video an den Schnittstellen von Kunst, Literatur, Journalismus und sozialem Engagement.

Das Werk

01 Yevgenia Belorusets DIE-SIEGE-DER-BESIEGTEN

„Die Siege der Besiegten“

„Wir werden von den Medien über den Krieg informiert, aber wir bekommen selten Menschen zu sehen, die sich nicht an seine Regeln halten. Meine Arbeit wirkt den offiziell übermittelten Bildern des Konflikts in der Ostukraine entgegen, die von Gewalt geprägt sind und dabei den Alltag im Kriegsgebiet ausklammern. Meine Fotografien zeigen keine militärischen Aktivitäten. Stattdessen berichten sie über die Arbeitssituation der Bergarbeiter, wie den rauchenden Mann aus Donbas, einer industriell geprägten Region im Frontgebiet. Ich erzähle über den gewaltlosen Widerstand jener vermeintlichen Verlierer der Gesellschaft.“

Belorusets war Teil vieler internationaler Ausstellungen, aber auch in ihrer Heimat, der Ukraine. International haben ihre Arbeiten im Ukrainischen Pavillon bei der Biennale in Venedig 2015 Aufsehen erregt.

Fragen?

Einfach hier im Kommentar stellen. Unsere ExpertInnen finden eine Antwort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s