Mladen Miljanovic

Der Künstler

* 1981
Bosnien-Herzegovina

Miljanovic ist der jüngste der donumenta-Künstler und gehört zu einer Generation, die die Balkankriege als Kinder und Jugendliche erlebt hat. Der Henkel-Preisträger zählt zu den spannendsten internationalen Künstlern aus Bosnien-Herzegowina. Er war Ausbilder beim Militär, studierte dann Kunst und lehrt heute an der Academy of Arts in Banja Luka. Die Verantwortung von Kunst und Künstlern in der Gesellschaft und die Auswirkungen von Machtstrukturen auf Individuum und Gesellschaft sind seine großen Themen.

Das Werk

Dass die jüngste Vergangenheit tiefgreifende Spuren hinterlassen hat, zeigt Mladen Miljanović mit dem Porträt zweier Männer an einem See, denen jeweils ein Bein fehlt. Während des Krieges im ehemaligen Jugoslawien verletzt, widersetzen sie sich jedoch einem Opferstatus, wie er medial vielfach in der Berichterstattung erzeugt wurde: Einander stützend, schauen sie lachend und selbstbewusst in die Kamera. Die Bilder entstanden während eines Projekts Miljanovics, bei dem im Krieg verfeindete und verwundete Soldaten gemeinsam Kunstwerke schufen.

Weitere Informationen

Webseite des Künstlers

YouTube-Kanal von Miljanovic

„Do You Intend to Lie to Me“-Trailer auf Vimeo

Fragen?

Einfach hier im Kommentar stellen. Unsere ExpertInnen finden eine Antwort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s