Tadej Pogačar

Der Künstler

*1960
Slowenien

Der Künstler, Kurator und Dozent Tadej Pogačar war Mitbegründer und Direktor (1993-2012) des P.A.R.A.S.I.T.E. Museum of Contemporary Art, Lublijana, Slowenien. Seine Arbeiten basieren auf der Idee des Aktionismus und oft auch der Partizipation und thematisieren so humorvoll aber absolut sozialkritisch Missstände in unserer Gesellschaft.

Das Werk

Tadej Pogačar greit zu einem ganz einfachen Mittel der Verfremdung: Er dreht sein in Slowenien entstandenes Bildmotiv um 180 Grad. Wie Stalaktiten hängen die Türme einer Messstation auf einem schneebedeckten Berggipfel in eine strahlend blaue Fläche herab, die in der Verkehrung nicht unbedingt mehr als Himmel verstanden werden muss. Die Verhältnisse werden auf den Kopf gestellt, mit spielerischem Gestus.

 

Weitere Informationen

Webseite des Künstlers/seines Museums

Fragen?

Einfach hier im Kommentar stellen, unsere ExpertInnen finden eine Antwort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s