Irina Ozarinskaya – DE

Die Künstlerin

*1979
Odessa, Ukraine

Irina Ozarinskaya - courtesy: the artist

Irina Ozarinskaya – courtesy: the artist

Irina Ozarinskaya ist Bildende Künstlerin und Interventionskünstlerin.
Sie studierte Malerei an der Odessa Art School und erweiterte ihr Studium an der National Academy of Visual Arts unter Prof. G. I. Galinskaya. Seit 2013 ist sie Mitglied der Künstlervereinigung in der Ukraine. Seit 2012 ist sie Teil vieler Gruppenausstellungen, hat aber auch Einzelausstellungen und hält Interventionen im öffentlichen Raum. Ihre Arbeiten befinden sich in zahlreichen privaten Sammlungen und auch Museen. Zur Website der Künstlerin.

Das Werk

 
In ihrer Performance fordert Irina Ozarinskaya Gestaltungsraum, Bewegungsfreiheit und Handlungsspielraum für Menschen in ihrem Land. Der Beuys’schen These „Jeder Mensch ist ein Künstler“ folgend, erhält jeder Ausstellungsbesucher ein Stück Kreide, mit dem er Linien oder Zeichen in einem klar definierten Bereich des Museums anbringen kann.

Fragen?

Einfach hier im Kommentar stellen. Unsere ExpertInnen finden eine Antwort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s